• OWD course
  • Pool
  • Course 3
  • Course 2
  • Course 1
< >

Tauchkurse

Das PADI Kursangebot

Unsere Tauchkurse sind in der Regel kleine Gruppen, es bestehen auch Chancen auf individuellen Unterricht.      

PADI Open Water Diver Kurs (3-4 Tage)
Standardkurs für Anfänger.
PADI Tauchtheorie (5 Module),
Training im begrenzten Freiwasser oder im Pool (5 Module), Vier Freiwasser-Bootstauchgänge (bis auf 18 Meter Tiefe), Verleih von Tauchausrüstung, eigenes Logbuch, Zertifikat.

PADI Scuba Diver Kurs (2 Tage)
PADI Tauchtheorie (3 Module), Training im begrenzten Freiwasser oder im Pool (3 Module), Zwei Freiwasser-Bootstauchgänge bis auf 12 m Tiefe in Begleitung eines Tauchlehrers oder Divemasters, Eigenes Logbuch und Zertifikat.

PADI Advanced Open Water Diver Kurs (2-3 Tage)
Fortgeschrittenenkurs für Freiwassertaucher Mehr Sicherheit und Freude am Tauchen, Theorie, keine Prüfung, 2 Pflichttauchgänge (Tief und Navigation),
3 optionale Tauchgänge:
  • Nachttauchen
  • Bootstauchen
  • Strömungstauchen
  • Unterwasser-Fotografie
  • Multileveltauchen
  • Tarierung in Perfektion
  • Unterwasser-Naturalist
  • Suchen und Bergen
  • und Zertifikat.

PADI Rescue Diver Kurs (3-4 Tage)
Rettungstaucher Tauchern mit Problemen helfen und Probleme vermeiden, mehr Sicherheit für Dich selbst und Deine Tauchpartner. Theorie und Zertifikat. Zur Zertifizierung wird einen Nachweis über einen anerkannten Erste-Hilfe-Kurs mit Herz-Lungen-Wiederbelebung benötigt (nicht älter als 2 Jahre) oder optional der Emergency First Response Kurs bei uns. Theorie und Zertifikat 

PADI Emergency First Response (1 Tag)
Erste-Hilfe-Kurs Taucher wie Nichttaucher profitieren von diesem Kurs, der lebensrettende Sofortmaßnahmen wie Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Erster Hilfe verbindet. Er ist eine Grundlage für den Rescue-Kurs. Theorie und Zertifikat.

PADI Enriched Air Nitrox Kurs (2 Tage)
Auch "EANx" oder "Safe Air" genannt. Nitrox erlaubt Euch, Eure Nullzeiten fast zu verdoppeln. Es ist nichts anderes als normale Luft, bei der ein Teil des Stickstoffs durch Sauerstoff ersetzt wird.
2 Tauchgänge (EANx 32 oder ENAx 36).
Ein Beispiel: 
Tiefe
Nullzeit Luft
Nullzeit EAN x 32
Nullzeit EAN x 36
18 m
56 Minuten
95 Minuten
125 Minuten
26 m
27 Minuten
40 Minuten
  50 Minuten
Mit dem richtigen Training ist das Tauchen mit Nitrox sicherer als das Tauchen mit Normalluft, aber es erfordert ein spezielles Training. 2 Tauchgänge (EANx 32 oder ENAx 36), Theorie und Zertifikat.

PADI Divemaster Kurs (mindestens 4 Wochen)
Tauchmeister Umfangreiche Theorie und praktische Fertigkeiten, Planung, Organisation und Begleitung von Tauchausflügen, Assistieren bei PADI Kursen. Theoretische Prüfungen (7), Praktische Prüfungen (Pool und Freiwasser), PADI Mitgliedsbeitrag (nicht inklusive). Dies ist der erste Schritt zur professionellen Karriereleiter.